Dr. Andreas Kolo

Beruflicher Werdegang:

  • ab 2010 Geschäftsführer der BTU EVU
  • 2004 - 2010 Gutachter und Berater der WIBERA/PwC, zuletzt als Prokurist und Manager, berufsbegleitende Promotion

 

Bisherige fachliche Beiträge:

  • Lösungen zur Verbesserung der Energiemengenbilanzierung bei Gas und Strom
  • Mitentwicklung des Netzpartizipationsmodells zur Gasnetzentgeltkalkulation
  • Korrekturimpuls des ehemals mit +2,54% von der BNetzA zu hoch angesetzten Produktivitätsfaktors/Xgen

Persönliches:

  • Geboren am 28.04.1979, verheiratet, 2 Kinder
  • Ehrenamtliches Engagement an Wochenenden bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich in Form einer Trainertätigkeit